Suche
Close this search box.

Management 3.0 Foundation Workshop

Veranstaltung buchen

Standard
1000
Verfügbare Tickets: 20
Das "Standard"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Information zum Training

Du arbeitest als Führungskraft in einem komplexen Umfeld und wünscht dir einfache praxisnahe und schnell umsetzbare Methoden, um deinen Führungsstil stetig zu verbessern und an das Umfeld anzupassen?

Du möchtest deinen Management-Stil weiter in Richtung agile Leadership bzw. Servant Leadership ausbauen? Du möchtest deinen Teams den bestmöglichen Rahmen geben, um in der komplexen, schnelllebigen Projektarbeit so autonom wie möglich arbeiten zu können, und dabei als Führungskraft trotzdem bei relevanten Entscheidungen mit einbezogen werden?

Dann ist dieses Training das richtige für dich, denn der konventionelle und direktive Führungsstil ist in Zeiten von New Work, Digitalisierung, Komplexität und Globalisierung nicht mehr zeitgemäß. Mitarbeitende müssen flexibel auf Veränderungen reagieren können. Dies ist nur möglich, wenn sie innerhalb des vereinbarten Rahmens flexibel und eigenverantwortlich arbeiten können.

In diesem 2-tägigen Training mit Workshopcharakter lernst Du, Mitarbeitende so zu führen, wie es das aktuelle Arbeitsumfeld erfordert, Du lernst ein gutes Team zu formen und deine eigene Begeisterung auf andere zu übertragen. Das Ziel ist es, eine gemeinsame Arbeitsumgebung zu schaffen, die geprägt ist von: Transparenz, Energie, Verbindlichkeit und erfolgreichen Arbeitsergebnissen.

Unser Management 3.0 Foundation Workshop bietet Dir:

  • Detailliertes Wissen, wie sich Management 3.0 von klassischen Managementansätzen unterscheidet
  • Einen praxisnahen Einblick in den Methodenkoffer des Management 3.0 – der Toolbox für agiles Leadership
  • Das Erleben der praktischen Anwendung dieser Methoden
  • Austausch mit Gleichgesinnten
  • Entwicklung neuer Perspektiven für die eigene Rolle
  • Einen persönlichen Fahrplan für die Anwendung der verschiedenen Methoden im Arbeitsalltag
  • Eine Antwort auf die Frage, wie man Mitarbeitende motivieren kann
  • Anregungen zur Teilung von Entscheidungsverantwortlichkeiten

Wer profitiert von unserem Training?

  • Interessierte, die in das Thema agile Leadership einsteigen möchten
  • Projektleiter:innen, Change Manager:innen, Personaler:innen, Führungskräfte aus allen Bereichen
  • Menschen, die ihre Arbeitsweise agiler gestalten möchten
  • Interessierte, die Methoden für transparente und verantwortliche Zusammenarbeit praktisch ausprobieren möchten
  • Führungskräfte, die sich praktikable Methoden wünschen, die sie unmittelbar nach dem Training mit ihren Teams einsetzen können
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltungsdatum

19 - 20 Mrz 2025

Preis

1.000,00 €

Standort

Online
Untern den Linden 10, 10117 Berlin

Trainer:in

  • Finn Thieme
    Finn Thieme
    CEO

    – Certified SAFe® 6 Practice Consultant
    – Certified SAFe® 5 Lean Portfolio Manager
    – Zertifizierter Management 3.0 Facilitator
    – Zertifizierter LeSS Practitioner
    – JoeDX Trainer
    – Zertifizierter Scrum Master (PSM I & II)
    – Langjährige Erfahrung im Bereich Elektromobilität und in agilen Projekten
    – Management internationaler und cross-funktionaler Entwicklerteams
    – Anstoß und Durchführung von Organisationstransformationen
    – Begleitung von Entwicklungsteams durch herausfordernde Situationen

Veranstalter

Agilizer Academy
Agilizer Academy
Telefon
+49 30 62939095
E-Mail
[email protected]
Webseite
https://agilizer-academy.com
QR Code