0
0 ITEMS IN SHOPPING BAG

SAFe® for Teams

Keine Veranstaltung gefunden

Information zum Training

Du bist bereits Teil eines Agilen Teams in einer skalierten Umgebung oder wirst Mitglied eines (neuen) Agile Release Trains sein und möchtest dich aktiv auf den Start vorbereiten?

Du möchtest alles über das SAFe® (Scaled Agile) Framework erfahren und verstehen was dich in der Arbeit als Mitglied eines agilen Teams und eines ARTs erwartet und wie Ihr effektiv mit anderen Teams zusammenarbeiten könnt?

Du möchtest einen Einblick in Scrum Kanban und Lean Thinking erhalten und verstehen wie das SAFe® Framework auf diese aufbaut und was für Werkzeuge und Prozesse es sich zunutze macht?

Dann ist dieses Training genau richtig für dich und dein Team.

In diesem 2-tägigen Training mit Workshop-Charakter lernst Du, was von dir als Teammitglied eines Agilen Teams in einer skalierten Umgebung nach SAFe® erwartet wird. Zudem erfährst Du, wie Du und dein Team effektiv mit anderen Teams eines Agile Release Trains zusammenarbeitet. Es unterstützt dabei alle Teammitglieder von Beginn an mitzunehmen und jede:m die nötigen Grundkenntnisse zu vermitteln, für einen reibungslosen Start in die Arbeit in einer SAFe® Umgebung.

Es bietet Dir ein detailliertes Verständnis darüber, wie Du mit deinem Team Wert lieferst und was Du tun kannst, um deine Rolle mithilfe von SAFe® und Elementen aus Scrum, Kanban und Extreme Programming (XP) effektiv auszuführen. Du lernst auch, wie Du mit deinem Team Storys schreibst, Features aufschlüsselst, Iterationen planst und ausführst sowie Programminkremente (PIs) planst. Darüber hinaus erfährst Du mehr über die Continous-Delivery-Pipeline und die DevOps-Kultur und, wie Du zur kontinuierlichen Verbesserung des ART beitragen kannst.

Unser SAFe® for Teams Training bietet Dir:

Detailliertes Wissen zum Scaled Agile Framework® (SAFe®)

Transparenz und Klarheit darüber, was von Deiner Rolle erwartet wird

Information darüber, wofür iteratives Arbeiten gut ist

Vorbereitung auf die Planung von Iterationen und Programm Inkrementen

Ein Verständnis darüber, was während einer …Iteration auf dich zukommt

Tools und Werkzeuge um SAFe® richtig anzuwenden und so die Leane- und Agile-Entwicklung in Deinem Unternehmen zu skalieren

Die Möglichkeit die Rolle deines Teams und der anderen Teams der ARTs besser zu verstehen sowie mögliche Abhängigkeiten zueinander

Wer profitiert von unserem Training?

(Zukünftige) Mitglieder eines Agilen Teams in einer SAFe® Umgebung

Scrum Master:innen die verstehen möchten was die Aufgaben ihres Teams sein werden

Product Owner:innen die verstehen möchten was die Aufgaben ihres Teams sein werden

Agile Coaches

Release Train Engineers (RTE)

Führungskräfte und das Management

Systemarchitekt:innen

Enterprise Architekt:innen

Produktmanager:innen

Programm Manager:innen

Solution Manager:innen

Epic Owner:innen

Vorraussetzungen

Für dieses Training werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Wenn Du die SAFe® Practitioner (SP)-Zertifizierungsprüfung ablegen möchtest, sind jedoch folgende Voraussetzungen empfehlenswert:

Vertrautheit mit agilen Konzepten und Prinzipien

Kenntnis von Scrum, Kanban und XP

Grundkenntnisse in Software- und Hardware-Entwicklungsprozessen

Wie erhalte ich meine SAFe® for Teams Zertifizierung?

Nach dem Training hast du 30 Tagen Zeit deine SAFe® Practitioner (SP) 5.1 – Zertifizierung abzulegen.

Die Zertifizierung findet auf Englisch auf der Seite community.scaledagile.com statt, dazu erhältst Du im Training genaue Anleitungen. Nach Beginn des Trainings hast Du die Möglichkeit Dich bei SAFe® auf der Webseite weiter vorzubereiten.

Hast du weitere Fragen zum Ablauf oder zur Zertifizierung, dann melde Dich gerne bei uns unter: christensen@agilizer-academy.com

safe_for_teams_tabelle